SIEPMANN-WERKE beim 5. Sparkassen-Firmenlauf im Kreis Soest

Warstein, 07.07.2016. Der 5. Sparkassen-Firmenlauf im Kreis Soest an der Uferpromenade in Möhnesee-Körbecke war wieder einmal Anlaufpunkt für Mitarbeiter der SIEPMANN-WERKE aus Belecke. Mit 3.000 Teilnehmern und 187 beteiligten Firmen ist es eines der größten Events in der Region.

IMG_4323_k

Acht Mitarbeiter der SIEPMANN-WERKE bestritten gemeinsam dieses Teamevent. Sina Wolf, Sophie Götze, Valentina Torriero (Ausbildung & Studienbegleitung durch das Unternehmen) sowie Carina Becker, Achim Scholz, Manuel Koßmann, Matthias Lux & Roberto Castiglione kommen aus unterschiedlichen Abteilungen und teilen gemeinsam diese Leidenschaft.

„Die Akkus aufladen, mit Kollegen Spaß haben, gute Gespräche in lockerer Atmosphäre führen und Leute mitnehmen“ so beschreibt Matthias Lux seine Motivation für dieses sportliche Miteinander.

Der 5. Sparkassen-Firmenlauf im Kreis Soest ist dabei kein Wettkampf auf Zeit. Es gibt folgende Wertungskategorien:

Die Motivationsteams, die Kreativ-Outfits, Schnellste(r) Auszubildende / Auszubildender, Team Captain um den Radleben Preis.

Siepmann_Sparkassen-Firmenlauf_2016_cropped

Gleich zwei Preise konnten die Sportler von SIEPMANN & PERSTA gewinnen: Die DAK spendiert den SIEPMANN-WERKEN einen Gesundheitstag zu den Themen Stress, Ernährung, Rücken, Bewegung und Work-Life-Balance und Sophie Götze, Auszubildende zur Industriekauffrau im 2. Lehrjahr (derzeit Vertrieb SIEPMANN), war schnellste Auszubildende aller Teilnehmer über die 7km lange Strecke. Ihr Eindruck zur ersten Teilnahme an einer solchen Veranstaltung: „Die Laufstrecke und Atmosphäre mit so vielen Teilnehmern & die motivierte Gruppe aus unserm Unternehmen haben mich beflügelt. Die Nachricht über Platz 1 der Auszubildenden hat mich im Ziel riesig gefreut. Beim nächsten Lauf bin ich wieder dabei.“

One thought on “SIEPMANN-WERKE beim 5. Sparkassen-Firmenlauf im Kreis Soest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.